FIGU Copyright

Original German text © FIGU 1996-2015, Semjase-Silver-Star-Center, CH-8495 Schmidrüti

COPYRIGHT und URHEBERRECHT 2005 by ‘Freie Interessengemeinschaft für Grenz- und Geisteswissenschaften und Ufologiestudien’, Semjase-Silver-Star-Center, CH-8495 Schmidrüti ZH. Kein Teil dieses Werkes, Keine Photos und sonstige Bildvorlagen , keine Dias, Filme, Videos und keine anderen Schriften oder sonstige Materialien usw. dürfen ohne schriftliche Einwilligung des Copyrightinhabers in irgendeiner Form (Photokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren), auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung usw., reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Erschienen im Wassermannzeit-Verlag, ‘Freie Interessengemeinschaft’, Semjase-Silver-Star-Center, CH-8495 Hiterschmidrüti/Schmidrüti ZH

COPYRIGHT and COPYRIGHT 2005 by “Free Community of Interests for Border- and Spiritual-Sciences and Ufological Studies”, Semjase-Silver-Star-Center, CH-8495 Schmidrüti ZH. No part of this work, no photos and other picture collections, no slides, films, videos and no other writings or other materials etc. may be reproduced without written consent of the copyright owner in any form (Photocopy, microfilm or any other procedure), also not for purposes of instructional design etc., or using electronic systems storage, duplication or dissemination.

Published by Aquarian Age-Publishing house, “Free Community of Interests”, Semjase-Silver-Star-Center, CH-8495 Hiterschmidrüti/Schmidrüti ZH

English translation © Creational Truth 2011-2015

 Corrections

Note regarding corrections: 

It must be understood that in order to gain the exact understanding intended the reader should learn the German language. As a group we provide our "best as possible" English translation. Just as we are continually learning the Spiritual Teaching, we are also continually learning the German language in our German-to-US English translations. It needs to be understood that an exact translation from German to any other language is not possible. We fully utilize the on-going efforts of FIGU, for progressively assisting in the development of more accurate translations, by providing an evolving tool such as the FIGU Dictionary. In your studies of the Teaching we encourage also spending some time constantly equating the German words and phrase with the English words you are reading and while processing the idea-thought-feeling energy impulses. If In these comparisons you should find a translation error, it is our request that, especially those that are fluent in the German language, submit corrections to us, as we strive to provide an accurate dissemination of the original German intent-to-word structured idea-thought impulses for positive-neutrally processing into knowledge, through our English translations. The original German is included with each paragraph (in green on webpages),

 Environmental Protection is a Human Duty

Environmental Protection 1click to download the PDF of this article

Environmental Protection is a Human Duty

Umweltschutz ist Menschenpflicht

by Barbara Harnisch

Environmental Protection is a Human DutyActually once it is looked at one must accept, that very much, if indeed even enough is being done for the rescue of threatened animal species, for the assistance to weak and distressed human beings, for the protection and preservation of endangered habitats and for the rescue of our environment, etc., when the innumerable associations, organizations, societies, groups, many of which call for donations or funds etc., which altogether they will be given. There are groups, which themselves take a stand for that, which rare becoming (endangered) plant species are protected; such as, those that fight for the threatened butterflies and beetles that their natural habitat remain preserved; societies, that themselves for better children's playgrounds in urban areas make great; there are large organizations, that vehemently fight on the other hand, that the environment is obstructed and disfigured and that still more atomic power plants are created; there are development-assistance organizations, which through calls for donations thereon remind, that they would help the hungry of the world, etc. The list of such groups would let itself endlessly carry on, because there are so very many, that they really can no longer all be counted. All these associations and organizations want somehow to fight for the good, but the success is and remains small and very modest, which proves the fact, that our planet nevertheless perishes. There are namely too many cords, by those that will draw up and break; thus an agreement can never come about, because namely each group fights for its own case on its own and therefore firstly among the individual organizations comes about more strife and competitiveness, as if really and truthfully something can be achieved, which is useful for the entire Earth, and secondly thereby too much valuable time elapses, until also only a minute progress can be achieved in each respective case. Such a minimal success remains then but also, only a temporary success, because these sooner or later become, precisely like all others partial successes, again will be made destroyed.

Eigentlich müsste man annehmen, dass sehr viel, ja sogar genügend getan wird für die Rettung von bedrohten Tierarten, für die Hilfe an schwache und notleidende Menschen, für den Schutz und den Erhalt von gefährdeten Lebensräumen und für die Rettung unserer Umwelt usw., wenn die unzähligen Vereinigungen, Organisationen, Vereine, Gruppierungen, die vielen Spendenaufrufe oder Fonds usw., die es gesamthaft gibt, einmal betrachtet werden. Es gibt Gruppen, die sich dafür einsetzen, dass selten gewordene Pflanzenarten geschützt werden; solche, die dafür kämpfen, dass bedrohten Schmetterlingen und Käferchen ihr natürlicher Lebensraum erhalten bleibt; Vereine, die sich für bessere Kinderspielplätze in Stadtgebieten stark machen; es gibt grosse Organisationen, die vehement dagegen kämpfen, dass die Umwelt verbaut und verschandelt wird und noch mehr Atomkraftwerke erstellt werden; da sind Entwicklungshilfe-Organisationen, die durch Spendenaufrufe daran erinnern, dass sie den Hungernden der Welt helfen wollen usw. Die Liste solcher Gruppierungen liesse sich endlos weiterführen, denn es gibt so sehr viele, dass sie gar nicht mehr alle gezählt werden können. Alle diese Vereinigungen und Organisationen wollen irgendwie für das Gute kämpfen, doch der Erfolg ist und bleibt gering und sehr bescheiden, das beweist die Tatsache, dass unser Planet dennoch zugrundegeht. Es sind nämlich zu viele Stricke, an denen da gezogen und gerissen wird; so wird niemals eine Einigkeit entstehen können, weil nämlich jede Gruppierung für ihre Sache alleine kämpft und deshalb erstens unter den einzelnen Verbänden mehr Unfriede und Konkurrenzdenken entsteht, als dass wirklich und wahrhaftig etwas erreicht werden kann, das der ganzen Erde dienlich ist, und zweitens dadurch viel zu viel kostbare Zeit verstreicht, bis auch nur ein winziger Fortschritt in der jeweiligen Sache erzielt werden kann. Ein solcher minimer Erfolg bleibt dann aber auch nur ein vorübergehender Erfolg, denn früher oder später wird dieser, genau wie alle anderen Teilerfolge, wieder zunichte gemacht warden.

Sure there is the need of the hour, that threatened life of all kinds will be protected or projects, which endanger the environment, will be prevented and prohibited. Enterprises, that want to equally protect the life of any kind, only then will have success, when they work hand in hand with all other organizations and societies, that strive toward the same fulfillment. Each organization fights only for themselves alone, find unscrupulous criminals, as they under the mighty ones of this world are to find, always a loophole, in order to themselves creep around the existing environmental laws. Earth's exploitation and destruction, unknown hazardous waste depots, kept secret disposals of highly-poisonous substances, concealed reactor accidents, kept secret researching of war material of all only imaginable form etc., is the result of might-greedy, dangerous to public safety and deceitful business doers, un-honest capital sharks, criminals, government officials and other high animals. Through their might and their money they can bribe, deceive, hush up and then achieve their absolutely reprehensible and murderous fulfillments. It asks itself thereby, what such might-holding, profit-seekers, criminals and irresponsible ones of every kind thinks (if they actually think).

Sicher ist es das Gebot der Stunde, dass bedrohtes Leben aller Art geschützt wird oder Projekte, welche die Umwelt gefährden, verhindert und verboten werden. Unternehmungen, die Leben gleich welcher Art schützen wollen, werden nur dann Erfolg haben, wenn sie Hand in Hand arbeiten mit allen anderen Organisationen und Vereinen, die dem selben Ziel zustreben. Kämpft jede Organisation nur für sich allein, finden skrupellose Verbrecher, wie sie unter den Mächtigen dieser Welt zu finden sind, immer einen Schlupfwinkel, um sich um die bestehenden Umweltschutzgesetze herumzustehlen. Erdausbeutung und -zerstörung, unbekannte Sondermüll-Deponien, heimliche Entsorgungen hochgiftiger Substanzen, verschwiegene Reaktorunfälle, geheimgehaltene Erforschung von Kriegsmaterial aller nur erdenklichen Art usw., sind das Ergebnis von machtgierigen, gemeingefährlichen und hinterlistigen Geschäftemachern, unlauteren Kapitalhaien, Kriminellen, Regierungsbeamten und sonstigen hohen Tieren. Durch ihre Macht und ihr Geld können sie bestechen, hintergehen, vertuschen und so ihre absolut verwerflichen und mörderischen Ziele erreichen. Es fragt sich dabei, was sich solche Machthabende, Geschäftemacher, Kriminelle und Verantwortungslose jeder Art denken (wenn sie überhaupt denken).

Do they actually believe, they would be protected from the destruction, that will inevitably be unleashed over the planet, furthermore if all life on the Earth is devastated and destroyed by unscrupulous criminals? Do they perhaps believe, however only to them nothing would occur, because they are the ones, who through their positions practice the might, swim in the money and still today have the say? Or can it really be true, that they in their megalomania are so blind, that they actually are not able to see the extents of the destruction?

Sind sie tatsächlich glaubens, sie wären geschützt vor der Vernichtung, die unweigerlich über den Planeten hereinbrechen wird, wenn die Erde weiterhin von skrupellosen Verbrechern an allem Leben verwüstet und zerstört wird? Glauben sie etwa, ihnen würde allein deshalb nichts geschehen, weil sie diejenigen sind, die durch ihre Position Macht ausüben, im Geld schwimmen und heute noch das Sagen haben? Oder kann es wirklich wahr sein, dass sie in ihrem Grössenwahn so blind sind, dass sie tatsächlich die Ausmasse der Zerstörung nicht zu sehen vermögen?

Of the people, of each individual Earth citizen it is conditional on, whether or not such felonies a bar is pushed. Murderers of the humankind and of all life belong taken out from their offices and from their business positions and are to be replaced by rational human beings, to those it for this reason go to protect and preserve all life; human beings, who themselves are unimpressible by attempted bribes, money smearing and wrong exercising of might.

Vom Volk, von jedem einzelnen Erdenbürger hängt es ab, ob solchen Verbrechen ein Riegel geschoben wird oder nicht. Mörder an der Menschheit und an allem Leben gehören von ihren Ämtern und von ihren Geschäftspositionen abgesetzt und sollen ersetzt werden durch vernünftige Menschen, denen es darum geht, alles Leben zu schützen und zu erhalten; Menschen, die sich von Bestechungsversuchen, Geldschmierereien und falscher Machtausübung nicht beeindrucken lassen.

Nevertheless will however all well-intentioned attempts then still always fail, when the cause of all the Earth and all life endangering threats is not finally realized and resolved. Why for example must always more atomic power plants be created, always more roads and houses be built, which eat away the habitats of the human beings, the animals and plants? Why today are actually so many forms threatened by extinction, and why is the entire planet sick and close to the death? The cause of all life-threatening and destructive problems is called overpopulation, and as long as this fact is not realized, no environmental- and nature-protector, no atomic opponent and no philanthropist indeed have a real opportunity. One can still therefore long to fight for an actual good cause and put oneself in place for it; perhaps he/she achieves also small apparent success, but sooner or later will take on the originating evil overpopulation also its realm and will roll over and eliminate this. Those that, want to protect the butterflies, are by the all overflowing and down-trampling mass of human being suppressed exactly the same as those, who for it engage in, which one only still should and must biologically-dynamically cultivate. Where does he/she still want then biological gardening on this Earth, when the forests, that should regulate the climate, are cleared; when the waters are poisoned, oil-fouled and deadened and the rain falls down sourly on the Earth; when the sunlight sends down dangerous radiations onto the Earth, which will be taken in by all life, by human beings, animals and plants, therefore also by vegetables and other food, because the ozone layer is destroyed?

Dennoch werden aber alle gutgemeinten Versuche dann noch immer scheitern, wenn die Ursache aller die Erde und alles Leben gefährdenden Bedrohungen nicht endlich erkannt und behoben wird. Warum müssen zum Beispiel immer mehr Atomkraftwerke erstellt, immer mehr Strassen und Häuser gebaut werden, die den Menschen, den Tieren und Pflanzen die Lebensräume wegfressen? Warum sind heute überhaupt so viele Arten vom Aussterben bedroht, und warum ist der ganze Planet krank und dem Sterben nahe? Die Ursache aller lebensbedrohenden und -zerstörenden Probleme heisst Überbevölkerung, und solange diese Tatsache nicht erkannt wird, hat kein Umwelt- und Naturschützer, kein Atomgegner und kein Menschenfreund je eine wirkliche Chance. Es kann einer noch so lange für eine an sich gute Sache kämpfen und sich dafür einsetzen; vielleicht erzielt er auch einen kleinen scheinbaren Erfolg, doch früher oder später wird das Grundübel Überbevölkerung auch seinen Bereich einnehmen und diesen überrollen und vernichten. Derjenige, der Schmetterlinge schützen will, wird von der alles überflutenden und niedertrampelnden Masse Mensch genauso verdrängt wie jener, der dafür eintritt, dass man nur noch biologisch-dynamisch anpflanzen soll und müsse. Wo will er denn noch biologisch gärtnern auf dieser Erde, wenn die Wälder, die das Klima regulieren sollen, abgeholzt werden; wenn die Wasser vergiftet, verölt und abgetötet werden und der Regen sauer auf die Erde niederfällt; wenn das Sonnenlicht gefährliche Strahlungen auf die Erde niedersendet, die von allem Leben, von Menschen, Tieren und Pflanzen, also auch von Gemüsen und anderen Lebensmitteln aufgenommen werden, weil die Ozonschicht zerstört ist?

All of this is not now to say that in any case each attempt, to save the threatened habitat, is doomed to failure, and that therefore nothing at all more should be done in this direction. But precisely this wrong opinion advocates frightening many human beings, and that is a further reason for it, that the destruction of our habitat can continue to progress. Human beings, who think, that in any case everything gets broken, often lead a life in irresponsibly low intelligence, because they advocate the attitude: 'if indeed anyway everything dies, then I will get for myself, what I still can get.' Thereby they think only of themselves and of their own well-being. What happens with all other human beings, with plants, animals and with the environment, which to them is completely of no concern, the main thing remains for them only that they have much more, than they really need to the life. But this sort human being indeed will be the first, who shouts for help, when the devastation of the environment will be worldwide and the entire humankind suffers hardship. Today such human beings still live however in undescribable abundance, buying indiscriminately every scrap offered and thereby furthering the irresponsible overproduction of unnecessary articles of luxury. It is blatant, what nowadays everything that comes on the market, on which the human beings of the rich countries could renounce without detriment to the quality of life. For every kind of sport there is the right clothes, because one can but for example, from a fashion-conscious snow-freak not demand, that he/she, in one and the same ski dress, snowboards and also even skis! Another example: A children's film becomes popular, and immediately it will be campaigned for in magazines, on the radio and on the television every few minutes. Already before the film even starts, there is everywhere accessories on the subject to buy. Toy cars, Barbie dolls, plastic accessories, stuffed animals, school booklets, cases, shoes, T-shirts, sweaters and coats etc., and so forth. Productions of this kind consume amounts in the thousand-millions, which however only pollute the air, pollute the waste water and which brings more monstrously growing mountains of waste.

Dies alles soll nun nicht heissen, dass sowieso jeder Versuch, die bedrohte Umwelt zu retten, zum Scheitern verurteilt ist, und dass folglich überhaupt nichts mehr in dieser Richtung getan werden soll. Doch gerade diese falsche Meinung vertreten beängstigend viele Menschen, und das ist ein weiterer Grund dafür, dass die Vernichtung unseres Lebensraumes weiter voranschreiten kann. Menschen, die denken, dass sowieso alles kaputtgehe, führen oft ein Leben in verantwortungsloser Dummheit, denn sie vertreten die Haltung: ‹Wenn ja eh alles krepiert, so hole ich mir, was ich noch kriegen kann.› Dabei denken sie nur an sich selbst und an ihr eigenes Wohlergehen. Was mit allen anderen Menschen, mit Pflanzen, Tieren und mit der Umwelt geschieht, das ist ihnen völlig gleichgültig, Hauptsache bleibt für sie nur, dass sie viel mehr haben, als sie wirklich zum Leben brauchen. Doch wird diese Sorte Mensch wohl die erste sein, die nach Hilfe brüllt, wenn die Verwüstung der Umwelt weltweit sein wird und die ganze Menschheit Not leidet. Heute noch leben solche Menschen aber in unbeschreiblichem Überfluss, kaufen unbesehen jeden angebotenen Schrott und unterstützen damit die unverantwortlichen Überproduktionen unnötiger Luxusartikel. Es ist himmelschreiend, was heutzutage alles auf den Markt kommt, worauf die Menschen der reichen Staaten ohne Einbusse der Lebensqualität verzichten könnten. Für jede Sportart gibt es die richtige Kleidung, denn man kann doch zum Beispiel von einem modebewussten Schneefreak nicht verlangen, dass er in ein und demselben Skidress snowboardet und auch noch skifährt! Ein anderes Beispiel: Ein Kinderfilm wird populär, und sogleich wird in Zeitschriften, im Radio und im Fernsehen alle paar Minuten dafür geworben. Schon bevor der Film richtig anläuft gibt es überall Zubehör zum Thema zu kaufen. Spielzeugautos, Barbiepuppen, Plastikzubehör, Kuscheltiere, Schulhefte, Etuis, Schuhe, T-Shirts, Pullover und Mäntel usw. usf. Milliardenbeträge verschlingen Produktionen dieser Art, die doch nur die Luft verpesten, die Abwasser verschmutzen und die Abfallberge ungeheuer zum Wachsen bringen.

After a few weeks namely the ghost is past, which the once so desired toy becomes boring and useless, and then it lands on the dumping ground. Abundance furthers the indifference, since whoever possesses too much, no more knows the value of the beauty and true things of the life. Whoever lives in the abundance, also does not see the penetrating necessity, that the protection of the habitat has the highest priority.

Nach ein paar Wochen ist nämlich der Spuk vorbei, das einmal so begehrte Spielzeug langweilig und unbrauchbar geworden, und so landet es auf der Müllhalde. Überfluss unterstützt die Gleichgültigkeit, denn wer zuviel besitzt, der weiss die schönen und wahren Dinge des Lebens nicht mehr zu schätzen. Wer im Überfluss lebt, sieht auch nicht die dringende Notwendigkeit, dass der Schutz des Lebensraumes oberste Priorität hat.

No single human being would come up with the absurd idea, to overfill his/her own apartment to such an extent, with furniture, machines, with waste and rubbish of any form, that he/she would him/herself have therein hardly any more space and air. Precisely that is it however, which we all allow on our home-planet. The Earth is overcrowded with human beings, who themselves do not therefore care, what occurs with their 'apartment', although it for them all will be given no other homeland, when the Earth is destroyed, contaminated, poisoned and therefore eliminated. The Earth is critically ill, this fact nowadays a human being hardly denies anymore. But nevertheless the true Will with most human beings appears to have been paralyzed from immediately acting.

Kein einziger Mensch käme auf die absurde Idee, seine eigene Wohnung derart mit Möbeln, Maschinen, mit Abfall und Unrat jeglicher Art zu überfüllen, dass er selbst darin kaum mehr Platz und Luft hätte. Genau das ist es aber, was wir alle an unserem Heimatplaneten zulassen. Die Erde ist mit Menschen überfüllt, die sich nicht darum kümmern, was mit ihrer ‹Wohnung› geschieht, obwohl es für sie alle keine andere Heimat geben wird, wenn die Erde zerstört, verseucht, vergiftet und also vernichtet wird. Die Erde ist todkrank, diese Tatsache bestreitet heutzutage kaum mehr ein Mensch. Doch trotzdem scheint der wahre Wille zum sofortigen Handeln bei den meisten Menschen wie gelähmt zu sein.

It is, as if nobody could really grasp, that it also personally concerns him/her, and that the destruction of the environment does not take place on another part of the Earth's globe, but rather direct before his/her entry door. One accustoms him/herself then quickly to changes in the environment, which a few months later one can hardly remember any more, how the environment looked, before it was obstructed, by industries, roads, houses and shopping centers etc. One accustoms him/herself so rapidly to degradations of the quality of the life, because aggressive advertisement and wrong information makes one believe, that it goes to a still actually better and better with all the achievements of the modern time. Above all children are the victims, because they are already exposed to the pollution of the environment in very recent years. Respiratory disease, allergies, eczemas and even physical handicaps increase from year to year. To such an extent weakened little by little these young human beings their life must eke out an existence, and it will be questionable, whether they may ever experience a high age in health and satisfaction. Already rather the case will take part in, that the Earth is populated more and more with human beings, who for their life simply only eke out an existence and fight for survival, or however thus are weakly and sick, which it will be the same for them all, whether they live or are dead. Then some human being knows by him/herself, how severe and arduous that life is, when one is befallen by any suffering. Great, continuous pains one can practice nearly to insanity, and one wants oneself nothing more ardently, than finally being able to fall asleep in peace. Also the planet Earth is critically ill, and the only difference from the weakened human beings exists therein, that the death of the Earth means the death of all life here.

Es ist, als ob niemand wirklich fassen könnte, dass es auch ihn persönlich betrifft, und dass die Zerstörung der Umwelt nicht auf der anderen Seite der Erdenkugel stattfindet, sondern direkt vor seiner Haustür. Man gewöhnt sich so schnell an Veränderungen in der Umwelt, dass man sich ein paar Monate später kaum mehr erinnern kann, wie die Umgebung aussah, bevor sie verbaut wurde durch Industrien, Strassen, Häuser und Einkaufszentren usw. Genauso gewöhnt man sich auch sehr rasch an Verschlechterungen der Lebensqualität, weil aggressive Werbung und Falschinformationen einem glauben machen, dass es einem doch eigentlich immer besser gehe mit all den Errungenschaften der modernen Zeit. Vor allem Kinder sind die Leidtragenden, denn sie sind der Verpestung der Umwelt schon in sehr jungen Jahren ausgesetzt. Atemwegerkrankungen, Allergien, Ekzeme und sogar körperliche Behinderungen nehmen von Jahr zu Jahr zu. Derart geschwächt von klein auf müssen diese jungen Menschen ihr Leben fristen, und es wird fraglich sein, ob sie jemals ein hohes Alter in Gesundheit und Zufriedenheit erleben dürfen. Schon eher wird der Fall eintreten, dass die Erde mehr und mehr mit Menschen bevölkert wird, die einfach nur noch ihr Dasein fristen und um das Überleben kämpfen, oder aber so schwach und krank sind, dass es ihnen einerlei sein wird, ob sie leben oder tot sind. So mancher Mensch weiss von sich selbst, wie schwer und drückend das Leben ist, wenn man von irgendeinem Leiden befallen ist. Starke, anhaltende Schmerzen können einem fast zum Wahnsinn treiben, und man wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich in Frieden einschlafen zu können. Auch der Planet Erde ist todkrank, und der einzige Unterschied zum geschwächten Menschen besteht darin, dass der Tod der Erde den Tod allen Lebens bedeutet.

A senseful rescue of all threatened life can only then succeed, when him/herself each individual Earth citizen before eyes adheres to, that also he/she a great part in addition can and must contribute just like all others human beings who are responsible for it, that the Earth and consequently all life can breathe again. It is from most urgently necessity, the fact that each "small man" begins to live more consciously and protect and cultivate all life. With certainty the good Will is for the improvement of the life's circumstances also exists with most human beings; if therefore not everyone for him/herself try to achieve, but rather him/herself unites with those, who mutually draw to the same knitting, thus a change for the better is really possible and feasible.

Eine sinnvolle Rettung allen bedrohten Lebens kann nur dann gelingen, wenn sich jeder einzelne Erdenbürger vor Augen hält, dass auch er einen grossen Teil dazu beitragen kann und muss und ebenso wie alle anderen Menschen dafür verantwortlich ist, dass die Erde und somit alles Leben wieder atmen kann. Es ist von dringendster Notwendigkeit, dass jeder ‹kleine Mann› bewusster zu leben beginnt und alles Leben schützt und pflegt. Mit Sicherheit ist der gute Wille zur Besserung der Lebensumstände bei den meisten Menschen auch vorhanden; wenn daher nicht jeder für sich selber versucht, das zu erreichen, sondern sich mit jenen zusammenschliesst, die gemeinsam am gleichen Strickende ziehen, so ist eine Änderung zum Besseren wirklich möglich und machbar.

However it is precisely not for this reason done that the individual Earth citizen him/herself labor to collect; good glass, cardboard, paper, pet deposits, bottle deposits, scrap metal, batteries etc., separate black and organic waste, oil, aluminum, sheet steel, poisonous substances, old dresses etc. faithfully to the planned collecting points created and also environmentally conscious purchases, meanwhile however large concerns, industries, drilling companies etc. their special refuse or other poisonous fall out by the ton unfiltered discharge into the air, therefore into the atmosphere, into the water or onto surface and consequently 'inconspicuously' dispose of.

Doch es ist eben nicht damit getan, dass der einzelne Erdenbürger sich abmüht; brav Glas, Karton, Papier, Pet-Flaschen, Pfand-Flaschen, Altmetall, Batterien usw. sammelt, Schwarz- und Grünabfall trennt, Oel, Aluminium, Stahlblech, giftige Substanzen, Altkleider usw. getreulich an die dafür vorgesehenen Sammelstellen schafft und auch umweltbewusst einkauft, während aber Gross-Konzerne, Industrien, Bohrgesellschaften usw. ihren Sondermüll oder sonstigen giftigen Abfall tonnenweise unfiltriert in die Luft, also in die Atmosphäre, ins Wasser oder in den Boden ablassen und somit ‹unauffällig› entsorgen.

Naturally will be according to the immediate voices who protest, that this claim cannot be correct at all, because the environmental laws were indeed very strictly handled worldwide. However do not also have Amnesty International and UNICEF in the examples of the strict laws for the protection of the human rights, and still these are evidentially circumvented and disregarded! It occurs exactly the same also with environmental laws, which likewise worldwide are trampled down under foot and when it is for them will be invalidly explained by criminals and more unhonest profit-seekers as well as simply by certain might-having ones. How could it otherwise occur that an individual criminal and delusional-thinking one can try out tons of atomic explosive devices under waters, although on the other hand half the world protests? It is indeed not to accept that the governments and the masters of this world do not know, what effects these irresponsible nuclear tests, which lead to toxic waste dumps everywhere on the Earth or the criminal exploitation of the planet.

Natürlich werden sogleich Stimmen laut, die beteuern, dass diese Behauptung gar nicht stimmen könne, weil die Umweltschutzgesetze ja weltweit sehr streng gehandhabt würden. Doch haben zum Beispiel nicht auch Amnesty International und Unicef strenge Gesetze zum Schutz der Menschenrechte, und dennoch werden diese erwiesenermassen umgangen und missachtet! Genauso geschieht es auch mit Umweltschutzgesetzen, die weltweit ebenfalls mit Füssen getreten und von Kriminellen und unlauteren Geschäftemachern sowie von gewissen Machthabenden schlicht als für sie ungültig erklärt werden. Wie könnte es sonst geschehen, dass ein einzelner Verbrecher und Wahnsinniger Tonnen von atomaren Sprengsätzen unter Wasser ausprobieren kann, obwohl die halbe Welt dagegen protestiert? Es ist ja nicht anzunehmen, dass die Regierenden und die Herren dieser Welt nicht wissen, welche Folgen diese unverantwortlichen Atomversuche, die Giftmülldeponien überall auf der Erde oder die kriminelle Ausbeutung des Planeten zeitigen.

It is already rather thus, that the responsible ones simply try to hold calm among, the masses, the mob, and to consciously deceive, by which he/she mitigates the horror messages' most potential. When in the mediums actually messages appear about chemical- or other-accidents or about lousy machinations of unscrupulous business sharks and government, then it is called nearly without exception… 'at no time existed danger to the population and the environment. The advice, to close all windows and doors or even to temporarily evacuate the population, was merely a precautionary security measure.' The published information about escaped poison values or about developed damages to the nature through conscious destruction is with considerable security wrong, because it can and must be taken on, that itself the innumerably 'small' contaminations in the water, in the air or on surface unite into perhaps still completely unknown new poisons. The researchers and scientist measure however always only individual limit-values, thus e.g. the permissible ozone pollution, that of the not detrimental to nature amount of fertilizers, herbicides and pesticides, the standard appropriate quantity of exhaust gases from individual motor vehicles, the still rather innocuous amount of radiation contamination of the environment through nuclear reactor accidents and so on. However such measured values simply possess no more validity, because the first steps are never only about a single contamination or poisoning, but rather mixes itself with other, already existing poisonings. Secondly in calculations of the limit-values will not include, how very ill, therefore weakened, the environment already is, and therefore would be actually a multiple less than that of the today's applying values to still take responsibility for.

Es ist schon eher so, dass die Verantwortlichen einfach versuchen, die Masse, den Mob, oder den Pöbel ruhig zu halten und bewusst zu belügen, indem sie Schreckensmeldungen möglichst abschwächen oder gar verschweigen. Wenn in den Medien überhaupt Meldungen über Chemie- oder andere Unfälle oder über miese Machenschaften von skrupellosen Geschäftshaien und Regierenden erscheinen, dann heisst es fast ausnahmslos ‹... für die Bevölkerung und die Umgebung bestand zu keiner Zeit Gefahr. Der Rat, alle Fenster und Türen zu verschliessen oder gar die Bevölkerung vorübergehend zu evakuieren, war lediglich eine vorsorgliche Sicherheitsmassnahme.› Die veröffentlichten Angaben über entwichene Giftwerte oder über entstandene Schäden an der Natur durch bewusste Zerstörung sind mit ziemlicher Sicherheit falsch, denn es kann und muss angenommen werden, dass sich die unzähligen ‹geringen› Verschmutzungen im Wasser, in der Luft oder im Boden vereinigen zu vielleicht noch gänzlich unbekannten neuen Giften. Die Forscher und Wissenschaftler messen aber nur immer einzelne Grenzwerte, so z.B. die zulässige Ozonbelastung, die der Natur nicht schädliche Menge von Dünger, Herbiziden und Pestiziden, die der Norm entsprechende Abgasmenge von einzelnen Motorfahrzeugen, die noch ziemlich unschädliche Menge von Strahlenverseuchung der Umwelt durch Kern-Reaktorunfälle und dergleichen mehr. Doch solche Messwerte besitzen schlicht keine Gültigkeit mehr, denn erstens tritt niemals nur eine einzige Verschmutzung oder Vergiftung auf, sondern vermischt sich mit anderen, bereits bestehenden Vergiftungen. Zweitens wird in den Berechnungen der Grenzwerte nicht miteinbezogen, wie sehr krank, also geschwächt, die Umwelt schon ist, und deshalb ein Vielfaches weniger der heute geltenden Werte überhaupt noch verantwortbar ware.

It is also of the rational human beings simply incomprehensible, why considerable scientists and researchers up to today have not yet wanted to realize the correlation of overpopulation, environmental degradation and natural disasters, and that kind of assumption does not even briefly appear anywhere in the media. Should however even an assertion in this direction appear, then it is immediately again disclaimed or dismissed simply as ridiculousness. A message, after a nuclear bomb test the earth impact strengths have been measured at 5.5 on the Richter-scale, cause no journalists or other correspondents, who whereupon following the volcanic eruptions, torrents, earthquakes and gales, the droughts and the inundations also only approximately bring in connection with the monstrously, malicious violation of the Earth, which the megalomaniacal, greedy for might and stupid governments and scientists do for command over it. One does not have to be a scholar or a teacher, in order for them to him/herself call attention to the logical effects, to be kept secret by the would-like-to-be 'great' of the world. The Earth is weakened through the irresponsible exploitation and far from the advised balance, which is why she responds with always faster and more violent reactions to the exploitation and annihilation. When the human beings eat something, that he/she did not obtain, which is bad for him/her, and he/she vomits. The Earth herself reacts precisely the same.  For decades the air is polluted, the waters, the surface as well as the interior of the earth is poisoned and maliciously and irresponsibly destroyed. Whoever is amazed, that by human beings of maliciously injected poison amounts through any kind and wise again will have to discharge! Gales, volcanic eruptions, earthquakes, inundations, drought and others catastrophes, as they befall over the Earth today, is the horrible effects of the deliberate exploitation and destruction of the Earth.

Es ist dem vernünftigen Menschen auch schlicht unbegreiflich, warum namhafte Wissenschaftler und Forscher bis heute noch nicht den Zusammenhang von Überbevölkerung, Umweltzerstörung und Naturkatastrophen erkannt haben wollen, und dass nirgends in den Medien eine derartige Vermutung auch nur kurz erscheint. Sollte doch einmal eine Aussage in dieser Richtung auftreten, so wird sie sogleich wieder dementiert oder einfach als Lächerlichkeit abgetan. Eine Meldung, es seien nach einem Atombombenversuch Erdstösse von 5,5 Richterskala-Stärke gemessen worden, veranlasst keinen Journalisten oder anderen Berichterstatter, die darauf folgenden Vulkanausbrüche, Sturmfluten, Erdbeben und Orkane, die Dürren und die Überschwemmungen auch nur annähernd in Verbindung mit der grauenhaften, bösartigen Vergewaltigung der Erde zu bringen, welche grössenwahnsinnige, machtgierige und stupide Regierende und Wissenschaftler ihr anzutun befehlen. Man muss kein Studierter oder Gelehrter sein, um sich selbst die logischen Folgen aufzuzeigen, die von den Möchtegern-‹Grossen› der Welt verschwiegen werden. Die Erde ist durch die unverantwortbare Ausbeutung geschwächt und völlig aus dem Gleichgewicht geraten, weshalb sie mit immer schnelleren und heftigeren Reaktionen auf Ausbeutung und Vernichtung reagiert. Wenn der Mensch etwas isst, das ihm nicht bekommt, dann wird ihm schlecht, und er erbricht. Die Erde verhält sich genau gleich. Seit Jahrzehnten wird die Luft verpestet, die Wasser, der Boden sowie auch das Erdinnere vergiftet und böswillig und unverantwortlich zerstört. Wen wundert’s, dass die durch Menschen bösartig injizierten Giftmengen durch irgendeine Art und Weise wieder ausgestossen werden müssen! Orkane, Vulkanausbrüche, Erdbeben, Überschwemmungen, Dürren und andere Katastrophen, wie sie heute über die Erde hereinbrechen, sind die traurige grässliche Folge der mutwilligen Erdausbeutung und -zerstörung.

The individual Earth citizen makes him/herself co-guilty for the destruction of the environment, because he/she allows, that unscrupulous might-having ones are not immediately deprived of power and he/she will be seen with it, as this destroys the Earth. Governing ones, more unhonest business sharks and greedy-for-might criminals by themselves will never stop that, from a lowly craving up to elimination of the Earth. Then they become long moreover practiced at their business with the death of all life, until it is too late for a rescue. Whether the destruction of the Earth first takes place at the north pole or at the other end of the world, that actually plays no role, because annihilation spreads itself out with deadly certainty over the entire planet, and it will stop for nobody and nothing. Not for the fair and not for the unfair, not for the guilty ones or innocent ones, not for children, women and men of every age and rank in society.

Der einzelne Erdenbürger macht sich mitschuldig an der Zerstörung der Umwelt, weil er zulässt, dass skrupellose Machthabende nicht sofort entmachtet werden und weil er mit ansieht, wie diese die Erde zerstören. Regierende, unlautere Geschäftshaie und machtgierige Verbrecher werden niemals von sich selbst aus damit aufhören, die Erde aus niederen Gelüsten heraus zu vernichten. Sie werden so lange weiterhin ihr Geschäft mit dem Tod allen Lebens betreiben, bis es für eine Rettung zu spät ist. Ob die Zerstörung der Erde am Nordpol oder am anderen Ende der Welt zuerst stattfindet, das spielt überhaupt keine Rolle, denn die Vernichtung breitet sich mit tödlicher Sicherheit über den ganzen Planeten aus, und sie wird vor nichts und niemand haltmachen. Nicht vor dem Gerechten und nicht vor dem Ungerechten, nicht vor Schuldigen oder Unschuldigen, nicht vor Kindern, Frauen und Männern jeden Alters und Standes.

The mighty ones, the governments and the other high masters as well as the more un-honest profit-seekers and criminals that are not thereon interested, in protecting the environment and all life, their actions clearly and precisely show. It is not realized which products and research results, that would be useful to the environment and the human beings and also would be environmentally-fair and without detrimental effects are able to be produced and again disposed of. Those products exist, which therefore can be produced, is a fact, that already is occasionally achieved by the public. For example good proposals are existing for the production of cars, that require neither electricity generated by nuclear power nor gasoline, which therefore would not burden the environment. But such plans are either bought up and are brought to the disappearance, or the products are simply so very expensively sold off, that a normal citizen him/herself simply cannot accomplish these. Also for supplying of power or species-appropriate animal breeding for procurement of fuel/nourishment etc., with certainty alternatives exist. They are only therefore not realized, because they bring in too little money. Therefore the ordinary consumer is to a great part thereon directed, to buy cheaper products, which however burden the environment. On the other hand the spreading masses are able to let themselves also gladly be deceived by advertisements for the most diverse products, thus which these he/she indiscriminately buys, because they suddenly have the feeling, they can no longer be happy without this or that product. Above all children are the most thankful sacrifices of such lousy machinations. Also it would here therefore be of most urgent necessity, that the Earth-people rationally prove and bring down unscrupulous criminals from their high horse, in order to place the right human beings to such positions of power.

Dass die Mächtigen, die Regierenden und die sonstigen hohen Herren sowie die unlauteren Geschäftemacher und Verbrecher nicht daran interessiert sind, die Umwelt und alles Leben zu schützen, zeigt ihr Handeln klar und deutlich auf. Es werden nicht jene Produkte und Forschungsergebnisse realisiert, welche der Umwelt und den Menschen dienlich wären und die auch umweltgerecht und ohne schädliche Folgen produziert und wieder entsorgt werden könnten. Dass Produkte bestehen, die so fabriziert werden könnten, ist eine Tatsache, die schon verschiedentlich an die Öffentlichkeit gelangte. Zum Beispiel sind gute Vorschläge vorhanden zur Herstellung von Autos, die weder Atom-Strom noch Benzin benötigen, welche die Umwelt also nicht belasten würden. Doch solche Pläne werden entweder aufgekauft und zum Verschwinden gebracht, oder die Produkte werden einfach so sehr teuer verschachert, dass ein Normalbürger sich diese schlichtweg nicht leisten kann. Auch für Energieversorgung oder artgerechte Tierzucht zur Nahrungsbeschaffung usw. bestehen mit Sicherheit Alternativen. Sie werden nur deshalb nicht realisiert, weil sie zu wenig Geld einbringen. So ist der Normalverbraucher zu einem grossen Teil darauf angewiesen, billigere Produkte zu kaufen, die aber die Umwelt belasten. Zum anderen lässt sich die breite Masse auch gerne verführen durch gekonnte Werbung für verschiedenste Produkte, so dass sie diese unbesehen kauft, weil sie plötzlich das Gefühl hat, ohne dieses oder jenes Erzeugnis nicht mehr glücklich sein zu können. Vor allem Kinder sind die dankbarsten Opfer solcher mieser Machenschaften. Auch hier wäre es also dringendst notwendig, dass das Erdenvolk Vernunft beweist und skrupellose Verbrecher von ihrem hohen Ross herunterholt, um die richtigen Menschen an solche Machtpositionen zu setzen.

Environmental protection means thus first and foremost, that the human being decreases his/her own gigantic number through suitable, rational and achievable measures to the quantity bearable by the planet. Not until when the reduction of the earth population is also spoken of in the fight will the environmental protection projects and measures have true sense and success. So long as however still more human beings require living-space, goods and nourishment, then the contaminations and destruction of all elements of life, the pollution of environment and the murderous exploiting of nature will take no end.

Umweltschutz bedeutet also in erster Linie, dass der Mensch seine eigene gigantische Zahl durch geeignete, vernünftige und durchführbare Massnahmen auf die vom Planeten tragbare Grösse vermindert. Erst wenn die Reduzierung der Erdbevölkerung in Angriff genommen wird, haben auch Umweltschutzprojekte und Massnahmen einen wahren Sinn und Erfolg. Solange aber immer noch mehr Menschen Lebensraum, Güter und Nahrung benötigen, werden auch Verseuchungen und Zerstörung aller Lebenselemente, die Verpestung der Umwelt und das mörderische Ausbeuten der Natur kein Ende nehmen.

Human beings were and are those, who bear the blame for the state of environment and therefore of the Earth, and human beings must therefore be those, with rationality and intellect be let go, to save environment and again let it recover. Each unnecessary form of environmental impact and destruction must be prevented immediately and worldwide. There remains no time, to talk shop for many years, which one indeed could best do, in order to enjoin the death stop. The Earth cannot therefore wait long, because it dies now. There are possibilities, to stop this occurrence, however they require insight and collaboration from every individual human being.

Menschen waren und sind es, die die Schuld am Zustand der Umwelt und also an der Erde tragen, und Menschen müssen es daher sein, die mit Vernunft und Verstand daran gehen, die Umwelt zu retten und wieder gesunden zu lassen. Jede unnötige Form von Umweltbelastung und -zerstörung muss sofort und weltweit verhindert werden. Es bleibt keine Zeit, jahrelang zu fachsimpeln, was man wohl am besten tun könnte, um dem Sterben Einhalt zu gebieten. Die Erde kann nicht so lange warten, denn sie stirbt jetzt. Es gibt Möglichkeiten, diesen Vorgang zu stoppen, jedoch erfordern sie von jedem einzelnen Menschen Einsicht und Mitarbeit.

The ways for recovery of the natural equilibrium must be worldwide and uniformly enforced and strictly controlled, as for example:

Die Wege zur Wiederherstellung des natürlichen Gleichgewichtes müssen weltweit und einheitlich durchgesetzt und streng kontrolliert werden, wie zum Beispiel:

  • Stop in births-intervals

Geburtenstopp-Intervalle

  • Replacement of unscrupulous and felonious might-holding ones with rational leaders, in which the benefit of the Earth and all life is of highest duty.

Ersetzen von skrupellosen und verbrecherischen Machthabenden durch vernünftige Führende, denen das Wohl der Erde und allen Lebens oberste Pflicht ist.

  • Ban of materials of war-production

Verbote von Kriegsmaterial-Herstellung

  • Ban of further atomic-power-plant-constructions

Verbote von weiteren Atomkraftwerke-Erstellungen

  • Ban of the unnecessary environment burdening luxury-items

Verbote von unnötig die Umwelt belastenden Luxusartikeln

  • etc., and so forth

usw. usf.

This all may mean, that temporarily some things must be renounced, but the renunciation specifically is small compared to that, which everything by all life can be gained in terms of quality of life and in terms of health.

Dies alles mag bedeuten, dass vorübergehend auf einige Dinge verzichtet werden muss, doch ist der Verzicht bestimmt gering im Vergleich zu dem, was alles an Lebensqualität und an Gesundheit von allem Leben gewonnen werden kann.


German text © FIGU 1996-2018, Semjase-Silver-Star-Center, CH-8495 Schmidrüti
English translation from the original German text by Patrick McKnight and may contain errors - 15-Nov-2015
English translation © Creational Truth 2011-2018

Menu